Franziska Suter                                                 Heilpraktikerin NVS     Bern

spiralejpg

 Spirale Symbol für  Leben, Wachstum und Entwicklung                                




Behandlungsangebot

Die erwähnten Therapiemethoden werden sehr vielseitig angewandt und eingesetzt, auch be-
gleitend und ergänzend zu schulmedizinischen Behandlungen.
Die Erfahrung aus der Praxis zeigt, dass Kinder mit den unterschiedlichsten Symptomen und
Herausforderungen sehr gut auf die Begleitung ansprechen.

Meine Praxiserfahrungen sind sehr breitgefächert. Ich werde von Menschen mit den unter-
schiedlichsten Anliegen aufgesucht sei es aufgrund gesundheitlicher Beschwerden, 
Herausforderungen in der Partnerschaft oder in beruflichen Bereichen. 

Je nach Anliegen wird ein auf den Klienten zugeschnittenes Therapiekonzept erarbeitet.
Nach 3-4 Therapiesequenzen stellt sich eine Veränderung im System des Klienten ein,
welches für ihn spürbar wahrnehmbar ist.



Indikationen
Grundsätzlich gilt die WHO-Liste  Akupunktur, welche sehr differenziert
ausfällt. Mit WHO ist die  Welt-Gesundheits-Organisation gemeint.

- bei Schmerzzuständen jeglicher Art
- bei Funktionsstörungen 
- bei Spannungszuständen
- Kinderwunsch, vor und während der Schwangerschaft , Geburtsvorbereitung
- vor und nach Operationen
- Narbenbehandlung /Narbenentstörung
- Müdigkeit, Energielosigkeit
- Stärkung des Immunsystems 
- Gesundheitsvorbeugung/Entspannung/Lebensbalance


- zur persönlichen Standortanalyse 
- Beziehungsthemen analysieren/verändern
- Familiäre Herausforderungen
- berufliche Analyse/Veränderungen
- schulische Herausforderungen